Live aus meinem Leben als Autorin

20160226_145110[1]Gestern war ich Gast auf der Geburtstagsfeier meiner Freundin Ute. Ich saß da also inmitten von 6 anderen Frauen. Wir kannten uns nicht. Irgendwie kam das Gespräch auf Kinder, Autismus, Muttersein und Beruf und dann die Frage: Was machst DU eigentlich beruflich?

Ohne zu zögern schoß die Antwort über meine Lippen: „Ich bin u. a.  Autorin, ich habe gerade mein erstes Buch veröffentlicht (DU kannst es z. B. hier bestellen, aber auch bei jedem anderen Online-Handel und auch beim Buchhändler Deines Vertrauens. Die Lieferzeit beträgt momentan 3-8 Tage) und arbeite an einem Roman.“

Beifälliges und bewunderndes Gemurmel, aber die Erwiderung einer Frau war schon besonders für mich. Sie sagte: „Toll, aber ehrlich: Ich hab mir schon sowas gedacht.“

UPS! Ich hab wohl etwas irritiert geschaut, denn sie sprach weiter „Du sprichst schon ganz anders als andere. Ich find das richtig gut! Das ist bestimmt Deine Berufung…“

Also meine Freundinnen haben ja schon immer mal gesagt: Du kannst Dich aber gut ausdrücken“ oder „SO hätte ich diesen Brief nie schreiben können“ usw…aber von einer völlig Fremden so etwas gesagt zu bekommen, war schon ein ganz besonderer Moment, den ich nun mit in mein Wochenende nehme.

Welches war DEIN besonderer Moment diese Woche?

 

SO bin ich.

SO bleib ich.

Alle Zeit. SAM

(Visited 48 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*