Energetische Wirbelsäulen-Begradigung

Eine Energie, drei Namen. Alle Drei Bezeichnungen meinen das Gleiche und alle sind richtig!

                     Begradigungsenergie-Geistige Aufrichtung-Christus Energie.

Was kann diese Energie, was ist ihr Zweck?

Die geistige Aufrichtung dient dazu, karmische Blockaden und negative Energien in der Wirbelsäule aufzulösen und die verschiedenen Auraschichten zu reinigen.

In der Folge KANN sie die Wirbelsäule begradigen, einen Beckenschiefstand korrigieren, bzw. Haltungsschäden ausgleichen und Beinlängendifferenzen ausgleichen oder auch in der Schulter oder dem Schulterblatt lösen.

Die Begradigungsenergie versorgt die Zellen mit neuer Energie und aktiviert nachhaltig die Selbstheilungskräfte, vor allem im Bereich der Wirbelsäule.

Bitte beachte: In medizinischen Fragen ist der Rat des Arztes oder Heilpraktikers unbedingt maßgebend

Der Energieausgleich für diese Einweihung inklusive Script, Zertifikat und und Begleitung beträgt

 20 Euro.

Es hat sich in der Praxis bewährt vor der Einweihung in die Energie eine 45-min. Begradigung vorzunehmen. Das ist keine Voraussetzung, aber die Erfahrung zeigt, dass die Einweihung selbst und das integrieren der neuen Energie in Dein Gesamtkonzept leichter und wirkungsvoller von statten geht.

Für diese Energie-Begradigungs-Behandlung berechne ich  

 2o Euro extra.  

Das Script geht Dir nach Zahlungseingang per e-mail zu und wir vereinbaren einen Termin für die Einweihung und ggf. für die vorherige Begradigung.

Danach erhälst Du Dein Zertifikat per Post. Und natürlich stehe ich die ein Leben lang zum Austausch bei.

Ich freue mich darauf, Dich in diese Energie einweihen zu dürfen.

 

SO bin ich.

SO bleib ich.

Alle Zeit.

SAM

(Visited 59 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*