Es gibt so Zeiten…

Mal ehrlich: Es gibt so Zeiten im Leben, da wünscht man sich doch schon morgens, dass ein Loch im Fußboden aufgehen möge-direkt, wenn man morgens einen Fuß aus dem Bett hängen läßt. Da läuft nix wie es soll. Ist bei mir gerade mal wieder so. Mein Rheuma macht jede Bewegung zum Kraftakt, die Klausurenzeit läßt … Weiterlesen…

» Weiterlesen

Mein erstes Mal…

  Es gibt ja wirklich viele „erste Male“ im Leben. Ich kann heute von gleich zwei ersten Malen berichten. Heute wurde ich, zum ersten Mal überhaupt,  von der wunderbaren Katja Schmalzl von Katja Schmalzl – Coaching zum Thema Burnout und Streßbewältigung bei Frauen und Müttern interviewt. Es war ein wirklich inspirierendes ehrliches Gespräch mit einer interessierten, … Weiterlesen…

» Weiterlesen

Anschubser

SDC10504

Seit 4 Wochen läuft meine erste eigene Blogparade und ich dachte, vielleicht gibts noch jemanden der untenschlossen den link irgendwie abgelegt hat und nun schreiben möchte und ihn nicht findet…?   Guckst Du HIER : http://sam-kreativ-leben.de/was-wenn-nix-mehr-geht/   Ich freue mich über ganz viele Teilnehmer !   SO bin ich. SO bleib ich. Alle Zeit. SAM

» Weiterlesen

Was, wenn nichts mehr geht? Meine erste Blogparade.

12-9-14 050

Ich habe ja schon einige mitgemacht-Blogparaden…und ich habe Spaß dran, Inspiration und das gute Gefühl ich werd was los und jemand liests… Ich wurde heute durch ein Podcast Interview von Sandra Heim von www.mama-revolution.de und Andrea Giesler von www.andreagiesler.de  (Andrea hat Sandra interviewt ) daran erinnert, wo ich vor fast einem Jahr war: Nämlich seit … Weiterlesen…

» Weiterlesen

Familienalltag oder Streß lass nach

20150418_124844[1]

Die Überschrift spricht wohl für sich-und viele an…mich auch. Mich hats über diese Blogparade erwischt: http://www.entspannt-wohnen.com/2015/03/deine-3-besten-tipps-um-den-familienalltag-zu-vereinfachen-blogparade/ Ich bin Künstlerin…also unter anderem…malend, schreibend, lebend, beratend…ich bin ideenreich…und in der Umsetzung tja…ich glaub, da muß ich dann erneut Künstlerin sein… Wie wirklich alle Künstler  hab ich eine empfindliche Seele. Ich bin Mama. In einem Fall, mehrfach alleinerziehende … Weiterlesen…

» Weiterlesen