Ich lade das Glück zu mir ein-zum Sechsten

20150505_090034

Ich seh schon bei einigen Lesern wie die Nackenhaare sich aufstellen und ein spöttisches Lächeln die Lippen umspielt, wenn das Wort Meditation fällt. Nun ist es aber nicht wegzudiskutieren, dass jeden von uns eine gewisse Ruhe umfängt, wenn wir uns zu einem Waldspaziergang aufraffen oder an einem Gewässer Platz nehmen. Und diese innere Ruhe ist … Weiterlesen…

» Weiterlesen